Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Montenegro

Montenegro liegt an der Adriaküste der Balkanhalbinsel. Ein wunderbares Klima, das kristallklare Wasser der Adria, die Berge und Flachland, die schönen alten Städte, in denen verschiedene Stilrichtungen und Kulturen harmonisch miteinander vereint sind, zeichnen den Staat aus. Die Besucher finden hier ein außergewöhnliches Flair und eine Atmosphäre der Gemütlichkeit vor.

Herceg Novi ist eine sehr grüne, romantische und schöne Stadt auf den Hügeln der Bucht. Aufgrund der hügeligen Landschaft wirkt die ganze Stadt so, als würde sie aus Stufen bestehen. Ein Labyrinth aus engen Gassen, unzähligen Galerien und Aussichtsplattformen offenbaren eine spektakuläre Landschaft. Herceg-Novi lockt Schriftsteller und Künstler und auch Urlauber, die am Festival der Mimosen teilnehmen möchten. In kulturellen Traditionen ist der Einfluss von Venedig, der Türkei und Spanien zu spüren, unter deren Herrschaftszeiten die Stadt zeitweise stand.

Igalo ist ein namhafter Kurort in der legendären Bucht von Kotor. Er  ist von den großartigen montenegrinischen Gebirgen und vom Adriatischen Meer umgeben und ist bereits seit Jahrhunderten für seine Heilfaktoren, subtropische Vegetation und mildes Mittelmeerklima bekannt. 

Die Eröffnung des weltbekannten Kurzentrums, welches auf dem Boden des Igalos Schlammbades erbaut wurde und das den leicht radioaktiven Meeresschlamm als Grundlage für vielfältige Therapien verwendet, hat zur Bekanntheit des Ortes beigetragen. So hat sich das Dorf im Laufe der Jahre in eine kleine Stadt verwandelt.  

Igalos Küste zieht sich vom Fluss Sutorina bis zum Restaurant Galeb. Dies ist zugleich ein Badestrand sowie eine schöne Promenade für Spaziergänge. Der Strand hier ist sandig, mit einigen wunderschönen Buchten. 

Die nahegelegene Stadt Herceg Novi ist terrassenförmig angelegt. Mittelpunkt ist der 3 Kilometer lange Spazierweg "Pet Danica", auf der Meerseite liegt der über 2 Kilometer lange Strand. Gesäumt wird der Spazierweg von unzähligen Restaurants und Verkaufsständen, sowie diversen Diskotheken und Hotels. Die Altstadt von Herceg Novi ist auch dank der zahlreichen architektonischen Denkmäler sehr sehenswert.

Hauptstadt: Podgorica

Währung: Euro 

Krankenversicherung
Generell sollte der Impfschutz für Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A aktuell sein. Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung
wird empfohlen.

Einreisebestimmungen
Für Gäste mit deutscher Staatsangehörigkeit reicht für einen Aufenthalt bis zu 30 Tage ein gültiger Personalausweis bzw. ein Reisepass.
Beide Dokumente sollten bei Einreise mindestens noch 3 Monate lang gültig sein. Wird die Aufenthaltsdauer von 90 Tagen nicht überschritten, ist kein Visum notwendig. Kindereinträge im Pass der Eltern sind seit Februar 2012 nicht mehr gültig.
Angehörige anderer Staaten informieren sich bitte bei Ihrer Botschaft nach den Einreisebestimmungen.

Anreise
Wenn Sie selbst mit dem Auto anreisen, gilt die grüne Versicherungskarte. Eine Einreise ohne gültige Haftpflichtversicherung wird verweigert. Teilweise fallen Gebühren für die Straßennutzung an. Die Anreise mit dem Flugzeug ist u.a. über die Flughäfen Tivat, dem
Hauptstadtflughafen Podgorica sowie Dubrovnik in Kroatien möglich.

Feiertage (Auszug):
01.01.               Neujahr
06.01.               Orthodoxes Weihnachten
14.01.               Orthodoxes Neujahr
14.04.-17.04.    Osterfeiertage
01.05.               Tag der Arbeit
09.05.               Tag des Sieges
21.05.               Tag der Unabhängigkeit
13. 07.              Tag des Staates

© Kuren & Wellness 2022