Service-Telefon: 0800/40406060| service@kurenundwellness.tv

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Die nur 46 km² kleine Insel befindet sich im Golf von Neapel und bietet den idealen Urlaub für jeden, der idyllische Landschaften und das angenehm warme Mittelmeer schätzt. Ischia ist die Wellnessinsel im Mittelmeer. Keine der anderen Mittelmeerinseln bietet mehr Möglichkeiten, sich verwöhnen zu lassen. Außerdem findet man nirgendwo anders in Europa so viele Thermalparks und Gärten wie auf Ischia.
Die Insel verfügt über eine Vielzahl schöner Küsten und lädt zu Spaziergängen, Rundfahrten und Wanderungen ein. Die hervorragende mediterrane Küche und die italienische Gastfreundlichkeit lassen für den perfekten Urlaub kaum Wünsche übrig. Das milde Mittelmeerklima (durchschnittliche Sommertemperatur +23°C und +10°C in den Wintermonaten) erlaubt, die Thermalquellen das ganze Jahr über zu nutzen.

Flughafentransfer ab Neapel (NAP) mit dem Bus zum Hafen Neapel (ca. 8-10 km), weiter erfolgt eine Überfahrt mit einem Fährschiff zum Hafen Ischia Porto und anschließend zum Hotel. Preis ab 86 € pro Person hin und zurück.
Wichtig: Flughafentransfer wird täglich zwischen 07:30 Uhr und 20:30 Uhr durchgeführt (bei Ankunft oder Abflug vor/nach diesen Zeiten ist eine Transferbuchung eventuell nur auf Anfrage möglich). Die Flüge können ab 89 €, ab folgenden Städten gebucht werden: Berlin, Köln, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, München, Basel, Wien, Zürich.

INDIKATIONEN:

  • rheumatische Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Erkrankungen der Atemwege, Katarrhe der oberen Atemwege, Asthma
  • Gefäßerkrankungen
  • Funktionsstörungen der endokrinen Drüsen
  • Nachwirkung von Venenentzündungen
  • Erkrankungen des peripheren Nervensystems
  • gynäkologische Erkrankungen
  • chronische Hauterkrankungen, Allergien, Cellulitis
  • Stress, Überbelastung, Erschöpfung

KONTRAINDIKATIONEN:

  • Akute Fieberprozesse,
  • Koronarsklerose mit Infarktgefahr,
  • sehr hohe Hypertonie oder Hypotension,
  • akute Anämie und Blutungen,
  • Herz- oder Nieren-Insuffizienz jeglicher Natur,
  • Schwangerschaft,
  • Tumorleiden,
  • starke Immunschwäche.

NATÜRLICHE HEILMITTEL- & THERMALQUELLEN
Bromsalz-, alkalisch- und sulfathaltige Wässer und Gase, hyperthermale Thermalwässer. Der für Ischia berühmte Fango ist von höchster Qualität und ist so ein entscheidendes Kriterium für eine Kur auf Ischia im Vergleich zu anderen Kurorten.

© Kuren & Wellness 2022