Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Lettland

Lettland - Erholung zwischen Natur und Kultur

Lettland ist ein kleines Land in Nordeuropa an der Ostsee In den Weiten dieses schönen Landes findet man eine Vielzahl von historischen, kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Die salzige Brise der Ostsee, das kühle Klima, die hundertjährigen Zedern-, die Meeres- und Spa-Kurorte, die moosbedeckten Kirchen, katholische und orthodoxe Kathedralen, Synagogen, majestätischen Burgen und Schlössern - das und vieles mehr ist Lettland.

Dieses wunderbare Land mit vielen Städten mit charmant bemalten Häusern und kleinen provinziellen Restaurants lässt die Gäste  in der fantastische Atmosphäre der häuslichen Gemütlichkeit und Gastfreundschaft eintauchen.

RIGA

Riga ist nicht nur die Hauptstadt, sondern auch seit 2014 das kulturelle Zentrum von Lettland, das vor allem mit seiner Mischung aus Geschichte und Moderne fasziniert. Besucher der Stadt sind von den 800 Jahre alten gotischen Kirchen, den mittelalterlichen und malerischen Holzhäusern der Altstadt beeindruckt.

JURMALA - Bernstein Stadt

Jurmala, der größte Kurort des Baltikums, erstreckt sich über mehrere Kilometer entlang der Küstenlinie. Seit langer Zeit ist Jurmala, dank seiner natürlichen Heilmittel - wie das milde Klima, die gesunde Meeresluft, der Heilschlamm und Mineralquellen - als Badeort bekannt. Heute ist Jurmala ein Kurort, der für die medizinische Wirkung von schwefelhaltigem Heilschlamm und seine Mineralquellen bekannt ist. Jurmala ist die erste Stadt Lettlands, die dem Europäischen Heilbäderverband beigetreten ist.

Besonders attraktiv ist Jurmala dank seinem 32 km langen, weißen Sandstrand, der entlang der Kiefernwälder verläuft. Geprägt wird der Badeort durch die Anfang des 20. Jahrhunderts erbauten Sommerhäuser aus Holz, die damals der höheren Gesellschaftsschicht aus Riga zur Erholung dienten.

INDIKATIONEN

  • Atemwegserkrankungen
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Übergewicht und Entschlackung
  • Erkrankungen der Nieren und Harnwege, Urologie
  • Frauenleiden und Gynäkologie
  • Stoffwechselstörungen, Schilddrüsenerkrankungen
  • Hautkrankheiten
© Kuren & Wellness 2022